Alles, was Sie über CBD Blüten wissen müssen

Cannabidiol, kurz CBD erfreut sich heutzutage bei immer mehr Menschen großer Beliebtheit und der Stoff ist wohl so ziemlich jedem ein Begriff. Nicht umsonst, denn er gilt als beruhigend, schlaffördernd und allgemein als sehr wohltuend. Außerdem ist es komplett natürlich und verursacht keinerlei Nebenwirkungen. CBD wird gerne in Form von Öl eingenommen, doch wussten Sie, dass Sie auch die Blüten kaufen und direkt verwenden können? Was die Vorteile der Blüten sind, wie Sie verwendet werden und welche Wirkung sie haben, verraten wir Ihnen in den nachfolgenden Abschnitten.

Was ist CBD überhaupt?

CBD Blüten kaufen

Bei CBD handelt es sich um ein Cannabinoid, welches in weiblichen Hanfpflanzen enthalten ist. Im Gegensatz zu THC, welches sich ebenfalls in den Pflanzen findet, ist CBD nicht psychoaktiv und hat keine sedierende Wirkung. Es gilt als absolut unbedenklich und nicht suchterregend. Aus diesem Grund fällt der Stoff in Deutschland nicht unter das Betäubungsmittelgesetz und kann legal erworben und eingenommen werden. Meist finden Sie CBD in Form von Ölen, Tabletten oder Kapseln, Sie können jedoch auch die reinen Blüten auf unterschiedliche Art verwenden. Die Vorteile und Eigenschaften dieser stellen wir Ihnen nachfolgend vor.

Was sind CBD Blüten?

CBD Blüten kaufen

Bei CBD Blüten handelt es sich um die Blüten der Hanfpflanze. Diese enthalten zwar CBD, jedoch kein THC. Sie sorgen somit nicht für ein High, sind legal und machen Sie absolut nicht zum ‘Kiffer’, wie viele Menschen fälschlicherweise denken. Sie enthalten außerdem Cannabinoid, Terpene und Flavonoide und im Gegensatz zu CBD Ölen oder Tabletten können Sie sich bei den Blüten sicher sein, dass es sich um ein unverarbeitetes und somit oft auch reineres Produkt handelt.

Wie werden die Blüten verwendet?

Die wirkungsvollen Blüten werden für gewöhnlich Inhaliert, um so die Inhaltsstoffe über die Lunge aufzunehmen und die positiven Auswirkungen für die Gesundheit zu erhalten. Dies bedeutet, dass die Blüten zunächst zerkleinert und dann geraucht werden. Sie können die Blüten zum Beispiel in eine Zigarette rollen, oder aber eine hierfür vorgesehene Pfeife verwenden. Wenn Sie eine schonendere Variante bevorzugen, kann auch ein sogenannter Vaporizer zur Inhalation genutzt werden. Dieser erhitzt die Blüten, ohne sie zu verbrennen und schont so die Atemwege.

Wenn Sie die Blüten nicht inhalieren möchten, können Sie alternativ die Blüten auch Ihrer Nahrung hinzufügen, oder einen wohltuenden CBD Tee zubereiten. Hierzu werden die Blüten gemeinsam mit etwas Fett (zum Beispiel Kokosöl) für ca. eine Stunde auf niedriger Flamme erhitzt, sodass sich die Inhaltsstoffe entfalten können. Dieser Tee ist wunderbar bekömmlich und lindert Übelkeit. Die perfekte Lösung also, für Menschen, die die Blüten nicht rauchen möchten.

Was ist die Wirkungsweise der Blüten?

Die Wirkung von CBD Blüten auf die physische und psychische Gesundheit sind enorm positiv und immer mehr Menschen schwören inzwischen auf den kraftvollen Stoff. Einer der Vorteile besteht darin, dass er nach Einnahme recht schnell wirkt und so Symptome lindert. CBD lindert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern wirkt auch schmerzlindernd, regt den Appetit an und hilft beim Einschlafen. Auch Hilfe bei Epilepsie und Asthma wurden bereits beobachtet.

Nicht nur bei körperlichen Beschwerden, schaffen CBD Blüten jedoch Abhilfe, sondern auch Menschen mit psychischen Krankheiten finden Linderung. So mildert der Stoff Angststörungen, und kann bei ADHS und Depressionen helfen. Da CBD keine Nebenwirkungen verursacht, ist es in jedem Fall einen Versuch wert und hilft oftmals schon bei der ersten Anwendung.

Wo bekomme ich die Blüten her?

Da die Blüten als Nahrungsergänzungsmittel gelten und immer populärer werden, sind sie recht einfach in der Beschaffung. Die einfachste Methode, um die CBD Blüten zu kaufen ist wohl der Weg über entsprechende Onlineshops. Hier finden Sie inzwischen eine breite Auswahl an Anbietern und können die Blüten bequem nach Hause bestellen. Alternativ können Sie auch gut sortierte Headshops probieren, denn auch hier gibt es die Blüten oftmals zu kaufen.

Achten Sie jedoch beim Kauf unbedingt auf die Qualität und Herkunft der Blüten, denn leider gibt es immer wieder schwarze Schafe, die Blüten in schlechter Qualität anbieten. Diese haben dann natürlich nicht die positiven Wirkungen wie hochwertige Exemplare. Geben Sie deshalb besonders Acht darauf, dass es sich um EU-Nutzhanf handelt, welches im EU-Sortenkatalog aufgeführt ist, denn so können Sie sichergehen, dass es sich um ein zertifiziertes Produkt handelt, welches sicher zum Verzehr ist. Wenn Sie diese Kriterien beachten, während Sie CBD Blüten kaufen, dann steht dem sicheren Verzehr nichts mehr im Wege und Sie können sich entspannt zurücklehnen und die tolle Wirkung genießen.

Unser Fazit

CBD Blüten sind einfach zu bekommen und leicht in der Anwendung. Im Gegenzug haben Sie jedoch eine ganze Reihe positiver Auswirkungen auf Körper und Geist. Sie sind wohltuend, leicht bekömmlich, beruhigend und da Sie keinerlei THC enthalten, machen Sie nicht high und beinträchtigen nicht Ihre Produktivität. Leiden Sie also unter psychischen oder körperlichen Beschwerden und möchten hierfür erst einmal eine natürliche Option ausprobieren, dann stellen die Blüten eine tolle Alternative dar. Selbst für Menschen, die nicht Rauchen oder Inhalieren möchten, bietet sich die Möglichkeit, die Blüten als Tee zu verzehren und auch so die positiven Auswirkungen zu spüren. Probieren Sie es doch einfach mal aus, sie werden sicher nicht enttäuscht werden.


1 Comment

film modu · Dezember 10, 2020 at 3:35 pm

Some genuinely nice and useful info on this web site, too I think the layout holds excellent features. Marin Luis Waldemar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.