Die Bedeutung von Bewegung kann nicht genug betont werden. Studien haben gezeigt, dass mindestens 150 Minuten Sport pro Woche die Fitness verbessern, die Vitalwerte unter Kontrolle halten und die Stimmung regulieren können. Dennoch kann es vorkommen, dass Sie nach dem Training unter Beschwerden leiden, die Ihr Trainingsprogramm behindern. Wenn Sie also das Beste aus Ihrem Training herausholen wollen, sollten Sie die Einnahme von CBD in Betracht ziehen. Schauen wir uns an, wie die Einnahme von CBD bei der Muskelerholung helfen kann.

CBD Blüten kaufen

Die Wissenschaft hinter der Abnutzung des Körpers durch Sport

Wenn Sie trainieren, setzen Sie einen bestimmten Muskel einer Belastung aus, die zu mikroskopisch kleinen Schäden an den Muskelfasern führen kann. Ihr Körper verbrennt Kalorien, um Energie zu verbrauchen, verliert Flüssigkeit und unterliegt hormonellen Veränderungen. Nach einer Trainingseinheit ersetzt der Körper die verlorene Energie und repariert die beschädigten Muskelfasern. Obwohl die meisten dieser Reparaturen durch eine nahrhafte Ernährung und guten Schlaf unterstützt werden, kann CBD die Erholung der Muskeln in hohem Maße unterstützen.

Seine entzündungshemmenden Eigenschaften ermöglichen es den Muskeln, sich schneller zu erholen und stärker zu werden. Außerdem helfen seine schmerzlindernden Eigenschaften, besser zu schlafen, was die Produktion von Melatonin fördert und den Muskeln optimale Zeit zur Erholung gibt.

CBD und Muskelerholung

CBD vor dem Training

Kyli Rodriguez Cayro, eine preisgekrönte Verfechterin der psychischen Gesundheit, sagt, dass CBD die Verspannungen in ihren Gelenken nach dem Training lindert. Die Einnahme von CBD vor dem Fitnessstudio steigerte ihre Leistung auf natürliche Weise und verbesserte sogar ihre Konzentration. Sie warnt jedoch, dass man dem Element genügend Zeit geben sollte, um das native Cannabidiol im Körper zu stimulieren.

CBD nach dem Training

Dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften lindert CBD Muskelschmerzen und Muskelkater, die durch Fitnessübungen verursacht werden. Anekdotische Beweise zeigen, dass die Verwendung von CBD zur Aufrechterhaltung eines festen Schlafmusters zu einer verbesserten Muskelerholung führen kann. Obwohl Sie CBD in jeder Form zu sich nehmen können, wenn Sie mit dem Training fertig sind, führt der Konsum von CBD-Tinkturen zu schnelleren Ergebnissen. Außerdem können Sie CBD-Lotion oder -Creme auf die betroffene Stelle auftragen, um Schmerzen und Wunden zu lindern.

Wann sollten Sie es einnehmen?

Dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften lindert CBD Muskelschmerzen und Muskelkater, die durch Fitnessübungen verursacht werden. Anekdotische Beweise zeigen, dass die Verwendung von CBD zur Aufrechterhaltung eines festen Schlafmusters zu einer verbesserten Muskelerholung führen kann. Obwohl Sie CBD in jeder Form zu sich nehmen können, wenn Sie mit dem Training fertig sind, führt der Konsum von CBD-Tinkturen zu schnelleren Ergebnissen. Außerdem können Sie CBD-Lotion oder -Creme auf die betroffene Stelle auftragen, um Schmerzen und Wunden zu lindern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sport etwas ist, das Sie genießen sollten, da er viel zur Erhaltung Ihrer Gesundheit beiträgt. Es kann jedoch vorkommen, dass wir uns nach dem Training müde fühlen und es daher schwierig wird, einer Trainingsroutine zu folgen. Das passiert, wenn wir unserem Körper nicht erlauben, sich richtig zu erholen. Wenn Sie also zu denjenigen gehören, die sich vor dem nächsten Training fürchten, brauchen Sie etwas wie CBD. www.cbdblume.de bietet verschiedene CBD-Produkte an, die die Fähigkeit Ihres Körpers, sich von den intensiven Trainingseinheiten zu erholen, verbessern können. Also, worauf warten Sie noch? Gehen Sie los und entdecken Sie unsere Produkte.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.